CutContour in Adobe Photoshop erstellen

CutContour in Adobe Photoshop erstellen

Häufig werden wir gefragt: "Wie kann ich in Adobe Photoshop eine Schneidelinie erstellen?". Die Antwort ist kurz: gar nicht.

Warum kann ich keine CutContour in Photoshop erstellen?

Die CutContour dient in der digitalen Weiterverarbeitung mit Plottern usw. als Schneidekontur. Die Kontur muss als Vektorpfad und Sonderfarbe angelegt werden, damit sie in der Produktion auch als Schneideinformation erkannt und umgesetzt werden kann. Photoshop hingegen arbeitet im Output mit Pixeldaten. Diese können für den Schnitt nicht verwendet werden.

Was ist die Lösung?

Die in Photoshop erstellte Datei kann z.B. in einem vektorbasiertem Programm wie Adobe Illustrator importiert und dort mit einer Schnittkontur als dünne Linie mit einer Sonderfarbe versehen werden. Anschließend wird die Datei als PDF exportiert. 

Fazit: Photoshop ist für Aufkleber in Freiform/Sonderform für die Erstellung der Druckdaten mit CutContour ungeeignet. 

 

« zurück

Alles klar? Wenn nicht, nutzen Sie unser Kontakt-Formular oder rufen Sie uns an +49 30 7720 791 - 0

Bildmaterial kaufen