Diese Website verwendet Cookies für Analysen, personalisierte Inhalte und Werbung. Indem Sie diese Website nutzen, erklären Sie sich mit dieser Verwendung einverstanden. Weitere Informationen

Barcode-Etiketten drucken lassen Aufkleber mit Barcode

Barcode-Etiketten bieten viele Anwendungsmöglichkeiten. Für Verpackungen im Handel können Barcodes nachträglich aufgebracht oder korrigiert (überklebt) werden. Außerdem können Barcode-Aufkleber zur Kennzeichnung von Inventar oder für barcodegestützte DMS / Archivierung genutzt werden.

Wichtige Eigenschaften für Barcode-Etiketten

  • Barcode-Aufkleber ab 1 Stück eckig bis Freiform
  • Größe von XS bis XXXXL
  • perfekte Farbbrillanz
  • langfristige Beschriftungen
  • leicht ablösbar nach Events
  • Fahrzeugaufkleber für alles mit Rändern alle Größen & Formen ab 1 Stück

Barcode-Etiketten nach ihren Wünschen

Wir drucken selbstklebende Etiketten mit Barcode bzw. Strichcodes bereits ab 1 Stück zum günstigen Preis. Unsere Barcode-Etiketten können auf den unterschiedlichsten Materialien aufgebracht werden. Auf Wunsch generieren wir den Barcode nach Ihren Vorgaben und Wünschen (z.B. Handelsstrichcodes wie EAN-128, EAN-13, EAN-8). 
Ob Kleinserien mit hoher Variantenvielfalt oder Großserien - wir beraten Sie gern und finden mit Ihnen die passende Lösung.

Barcode-Etiketten

Barcode Typen Code 39

Der Vorteil des Barcode-Types EAN Code 39 ist die große Zeichenzahl. Nachteil ist die geringe Informationsdichte sowie die geringe Scanner-Toleranz.

Der Barcode Typ Code 39 ist ein alphanumerischer Code. Jedes Zeichen ist aus neun Elementen (fünf Striche und vier Weißräumen) aufgebaut, wobei von diesen neun Elementen drei breit und sechs schmal sind. Diese Eigenschaft ermöglicht die Selbstprüfung des Codes 39. Zwischen den einzelnen Zeichen besteht eine Weißraum als Trennung. Beispiele wie dieser Code und weitere als Etikett aussehen, finden Sie unter den einzelnen Produkten.

Barcode Typen Code 128

Der EAN Code 128 Auto ermöglicht den vollen ASCII-Zeichensatz darzustellen. Hierzu wird automatisch zwischen den drei Zeichensätzen A, B und C hin- und hergeschaltet, um so alphanumerische Daten in der kürzest möglichen Form zu verschlüsseln. Wegen der hohen Informationsdichte und der Fähigkeit, den volle ASCII-Zeichensatz darstellen zu können, kommt der Code 128 häufig zum Einsatz.

Barcode Typen EAN-13

EAN steht für European Article Number, die 13 für die Nummerierung mit 13 möglichen Ziffern. Die 13 Nummern gliedern sich in die Basisnummer und die Artikelnummer. Die letzte Nummer ist eine Prüfziffer. Auf Barcode Etiketten des Typs EAN-13 ist es möglich, zusätzlich eine Artikelnummer oder einen Preis aufzudrucken. Diese Etiketten sind im Handel weit verbreitet.

Diese drei Codes sind sogenannte eindimensionale Strichcodes. Bei QR Codes (auch Datamatrix genannt) hingegen handelt es sich um zweidimensionale Codes. Zusätzlich zu den genannten Codes drucken wir auch gern Barcodeetiketten aus einer individuellen Datei. Für besonders haltbare Etiketten empfiehlt sich der Druck auf weißes PET, da diese Aufkleber wasserfest sind. Alternativ können Etiketten aufglänzendem Papier gewählt werden. Diese bieten einen preislichen Vorteil.

Wo kann ich GTIN / EAN Codes für Barcode-Aufkleber kaufen?

Sie benötigen für den Verkauf Ihrer Produkte eine GTIN (Global Trade Item Number) oder auch bekannt als EAN Code, damit diese gelistet werden können?

Die offizielle Vergabe dieser Codes erfolgt in Deutschland über GS1 Germany . Nur GS1 Germany original EAN-Codes garantieren Ihnen die dauerhafte Eindeutigkeit Ihrer Artikelnummern und ermöglichen so auch zukünftig die zuverlässige Identifizierung und Rückverfolgbarkeit Ihrer Produkte. Die Kosten belaufen Sie auf etwa 300€ für 1.000 Artikel zzgl. einer umsatzabhängigen Jahresgebühr.

Gibt es Alternativen zu GS1 Germany?

Glücklicherweise hat sich in letzter Zeit eine deutlich günstigere Methode ergeben um Original EAN Nummern kaufen zu können. Die GS1 Niederland bietet noch kleinere, günstigere Pakete an. Bei GS1 Niederlnade kann man zum Beispiel nur 10 EAN Nummern kaufen (jährlich nur 55€). Das ist deutlich günstiger als in Deutschland. Die GS1 ist weltweit aktiv deshalb macht es keinen Unterschied wo die Codes gekauft werden, solange es GS1 ist.

Günstige EANs bei Ebay & Co

Zudem bieten verschiedene Anbieter günstige Pakete an GTIN Nummern an. Diese sind in diesem Fall nicht eindeutig Ihrem Unternehmen zugeordnet. Diese Variante bietet sich u.a. an, wenn Sie nur ein paar Produkte z.B. bei Amazon listen wollen und hierzu die GTIN zwingend benötigen. Wir würden von dieser Variante abraten.

Für welche Variante Sie sich entscheiden hängt nicht nur Budget ab. Planen Sie die Nutzung der GTIN sorgfältig, denn sind Ihre Produkte erst im Handel, ist ein ändern der Nummer nur sehr aufwendig möglich.

Wo kann ich Barcode-Etiketten kaufen?

Bei uns, aber Sie benötigen in der Regel dazu einen EAN bzw. GTIN Code, welcher zentral vergeben wird. In Deutschland erhalten Sie diese bei GS1 Germany.

Möchten sie Barcode-Etiketten für ihr Dokumenten-Management (DMS) bestellen?

Vor dem Scannen der Dokumente und dem Einfügen in Ihr DMS können die Dokumente mit einer eindeutigen Nummer gekennzeichnet werden. Durch die Verwendung von DMS-Etiketten mit einem fortlaufenden Barcode ist eine sichere Zuordnung sichergestellt.

  • Einfache Verwendung durch handliche DIN A4 Bogen
  • Beliebige Barcodetypen Code 39, Code 128 uvm.
  • Pre- und Suffix oder Abteilungskennzeichen möglich
  • Fortlaufend nummerierte Barcodeetiketten zur Archivierung 

Alle Preise in Euro inkl. USt. und zzgl. Versand
Impressum | Copyright by Typographus GmbH Berlin